ZamQuetscht

ZamQuetscht

Samstag, 23. März
12:45 - 14:15 Uhr
Sonnalm
Herkunft: Niederösterreich

Alle guten Dinge sind zwei Quetschn und ein Bass.

A g’scheide Musi mit Blickfanggarantie bestehend aus zwei steirischen
Harmonikas und einer Tuba. Frei nach dem Motto „Musik in Tracht für Tag und
Nacht“ wird das musikalische Programm dem Publikum und der Tageszeit
angepasst. ZamQuetscht steht nicht nur für die Instrumente (Ja, auch die Größe
der Tuba passt zum Namen!) und zwei Staatsmeister auf der steirischen
Harmonika (!), sondern auch für eine richtig gute Freundschaft. Die Buam
kennen sich schon seit Jugendtagen und sind auch abseits der Bühne oft
miteinander unterwegs. Die Instrumente sind die ständigen Begleiter der drei
Musikanten, so wird jeder Ort kurzerhand zur Bühne erklärt.