Innsbrucker Böhmische

Innsbrucker Böhmische

Freitag, 20. März
18:00 - 19:15 Uhr
Main Stage
Herkunft: Tirol

Die 7 Musiker der „Innsbrucker Böhmische“, die allesamt schon mit unzähligen Orchestern wie den Wiener Philharmonikern oder dem London Symphonic Orchestra spielten, haben vor über 15 Jahren eine eigene Stilrichtung erschaffen.

Unzählige Musikformationen eifern diesem Klangbild mittlerweile nach und spielen die Kompositionen und Arrangements der Truppe nach. Unzählige TV und Radio Auftritte bestätigen ihren Beliebtheitsgrad. Herauszuheben ist sicherlich auch die Singleproduktion „Dem Land Tirol die Treue“ , mit der die Innsbrucker Böhmische als erste Blasmusikformation in Österreich mit Gold ausgezeichnet wurde.

 

 

Der Titelmarsch ihrer 15-Jahre-Jubiläumsproduktion drückt alles über die Band aus, was man wissen sollte: „Perfectum est“.